William Shakespeare - Romeo und Julia

Hörspiel. Die wichtigsten Szenen im Original.

Herausgeber:
Bert Alexander Petzold

mit:
Silke Franz und Alexander Weikmann sowie Jean-Paul Baeck, Jonas Baeck, Anna-Maria Böhm, Aischa-Lina Löbbert, Tobias Wollschläger und Luca Zamperoni

ab 10 Jahren, geeignet für Schüler, Eltern, Lehrer, Studenten, am Schauspiel Interessierte

Inhalt:
1 CD mit ausführlichem Booklet, Laufzeit 78 Minuten

ISBN: 978-3-944063-04-1

Preis: 8,99 € (inkl. 7% MwSt.)

In den Warenkorb

Hörprobe

William Shakespeares Romeo und Julia in einer spannenden Hörspiel-Fassung für alle Generationen. Erleben Sie Shakespeares Tragödie von jungen Schauspielern im Original szenisch gelesen und mit Hörspielszenen lebhaft illustriert. Ein Erzähler führt durch die Handlung und erläutert das Werk.

William Shakespeare (1564 - 1616) schuf mit Romeo und Julia eine bewegende Liebesgeschichte und dramatische Weltliteratur.

Im italienischen Verona leben zwei verfeindete Familien, die Montagues und Capulets. Über Generationen hinweg liefern sie sich Straßenkämpfe und begehen Blutrache. Eines Abends begegnen sich Romeo und Julia auf einem Fest zum ersten Mal und verlieben sich ineinander. Doch Verzweiflung kommt auf, als beide feststellen, dass der Andere der verfeindeten Familie angehört. Sie beschließen, ihre Liebesbeziehung geheim zu halten und bitten einen befreundeten Mönch um Hilfe. Er traut sie, weil er hofft, dass so der jahrelange Konflikt der verfeindeten Familien gelöst wird. Nach einem Streit mit Romeos Freund Mercutio tötet Tybalt diesen. Romeo rächt sich und ersticht seinerseits Tybalt, den Neffen der Gräfin Capulet. Die tragische Liebesgeschichte nimmt ihren Lauf.

"Ein Erzähler führt durch das Stück, das mit den wichtigsten Stellen des Stückes auf dieser CD dem Hörer nahegebracht wird. Die Inszenierung ist so offen und allgemein verständlich wie geheim die Beziehung von Romeo und Julia. Junge Schauspieler besetzen die Rollen und geben dem Stück den modernen Rahmen, den es verdient. Wer bei Quizshows immer die Augen verdreht, wenn die Fragen sich um die Tragödie drehen, wird ab sofort mit einem Lächeln diese beantworten können. Denn "Romeo und Julia" ist kein Hexenwerk, kein verzwicktes Konstrukt, das nur Theaterleute verstehen. Es ist der Beginn des modernen Theaters. Und nicht wenige Liebesgeschichten haben dieses Schicksal als Basis." Auserlesen

"Wie bei allen Produktionen des Amor Verlags ist die Umsetzung durch die Sprecher hervorragend. Sie tragen ihre Texte mit viel Gefühl für die Sprache und die Emotionen der Figuren vor, ab und an gibt es zudem einige Hintergrundgeräusche, z.B. das Klirren von aufeinander treffenden Degen im Kampf zwischen Tybalt und Mercutio." Alliteratus

Empfiehl uns weiter

Newsletter Anmeldung

Auf der hr2-Hörbuchbestenliste im August 2016

Hedvig! Der Sommer mit Specki, gelesen von Heike Makatsch

Mehr erfahren

Nominiert für den Deutschen Hörbuchpreis 2015

Die Wochenzeitung DIE ZEIT präsentiert eine Klassik-Edition für Kinder "Große Oper für kleine Hörer" in hochwertiger Box mit Bonus CD. Zwölf bekannte Opern werden erstmals für kleine Kinder ab vier Jahren als Hörspiele erzählt.

Mehr erfahren

Bekannte Opern - als Longplay-Hörspiele

Bekannte Opern verstehen und musikalische Höhepunkte erleben: als Longplay-Hörspiele mit ausführlichen Booklets.

Mehr erfahren

Pinocchio - in der ARD knapp 4 Mio. Zuschauer

Das Hörspiel zum Film mit Mario Adorf, Ulrich Tukur, Florian Lukas, Anke Engelke, Benjamin Sadler, Inka Friedrich, Sandra Hüller und Luca Zamperoni als Erzähler.

Mehr erfahren

Gerd Ruge - Unterwegs Politische Erinnerungen

gelesen von Hans Henrik Wöhler mit Originalton- dokumenten aus den Reportagen, in der Bearbeitung und Regie von Bert Alexander Petzold, platziert auf der hr2 Hörbuchbestenliste November 2013.

Alle Informationen