Georg Büchner - Woyzeck

Hörspiel. Die wichtigsten Szenen im Original.

Herausgeber:
Bert Alexander Petzold

mit:
Aischa-Lina Löbbert und Tobias Wollschläger sowie Jean-Paul Baeck, Silke Franz, Alexander Weikmann und Luca Zamperoni

ab 12 Jahren, geeignet für Schüler, Eltern, Lehrer, Studenten, am Schauspiel Interessierte

Inhalt:
1 CD mit ausführlichem Booklet, Laufzeit 47 Minuten

ISBN: 978-3-944063-06-5

Preis: 8,99 € (inkl. 7% MwSt.)

In den Warenkorb

Hörprobe

Georg Büchners Woyzeck in einer spannenden Hörspiel-Fassung für alle Generationen. Erleben Sie Woyzeck von jungen Schauspielern im Original szenisch gelesen und mit lebhaften Hörspielszenen illustriert. Ein Erzähler führt durch die Handlung und erläutert das Werk.

Georg Büchner (1813 - 1837) gehört mit seinen wenigen Werken zu den bedeutendsten Schriftstellern des Vormärz. In nur drei Jahren entstand sein schmales dichterisches Werk, das drei Dramen, eine Erzählung und womöglich ein viertes verschollenes Stück umfasst.

Das Szenenfragment Woyzeck erzählt die Geschichte eines einfachen Soldaten am unteren Rande der Gesellschaft. Woyzeck ist ein dienstbeflissener Soldat, der im Laufe der Handlung körperlich und geistig immer mehr abbaut und im Wahn seine Freundin Marie ersticht. Von einem Hauptmann ausgenutzt und einem Doktor zu zweifelhaften Experimenten missbraucht, lebt er nur noch in einer Wahnvorstellung, aus der auch sein bester Freund Andres ihn nicht mehr zurückholen kann.

Empfiehl uns weiter

Newsletter Anmeldung

Besuchen Sie uns auf der Frankfurter Buchmesse in Halle 3.1 / G 29

In der Zeit vom 11. bis 15. Oktober 2017 

 

 

Auf der hr2-Hörbuchbestenliste im August 2016

Hedvig! Der Sommer mit Specki, gelesen von Heike Makatsch

Mehr erfahren

Nominiert für den Deutschen Hörbuchpreis 2015

Die Wochenzeitung DIE ZEIT präsentiert eine Klassik-Edition für Kinder "Große Oper für kleine Hörer" in hochwertiger Box mit Bonus CD. Zwölf bekannte Opern werden erstmals für kleine Kinder ab vier Jahren als Hörspiele erzählt.

Mehr erfahren

Bekannte Opern - als Longplay-Hörspiele

Bekannte Opern verstehen und musikalische Höhepunkte erleben: als Longplay-Hörspiele mit ausführlichen Booklets.

Mehr erfahren

Pinocchio - in der ARD knapp 4 Mio. Zuschauer

Das Hörspiel zum Film mit Mario Adorf, Ulrich Tukur, Florian Lukas, Anke Engelke, Benjamin Sadler, Inka Friedrich, Sandra Hüller und Luca Zamperoni als Erzähler.

Mehr erfahren

Gerd Ruge - Unterwegs Politische Erinnerungen

gelesen von Hans Henrik Wöhler mit Originalton- dokumenten aus den Reportagen, in der Bearbeitung und Regie von Bert Alexander Petzold, platziert auf der hr2 Hörbuchbestenliste November 2013.

Alle Informationen