Brüder Grimm - Brüderchen und Schwesterchen

ICHHöRMAL Märchen-Edition

Herausgeber:
Bert Alexander Petzold

mit:
Iris Berben

ab 4 Jahren und für die ganze Familie

Inhalt:
1 CD mit Musik und Geräuschen sowie 16-seitigem Ausmalheft, Laufzeit 50 Minuten

ISBN: 978-3-944063-72-0

Preis: 8,99 € (inkl. 7% MwSt.)

In den Warenkorb

Hörprobe

Zwei Kinder fliehen aus ihrem Elternhaus. Doch ihre Stiefmutter ist eine böse Hexe und verwünscht alle Quellen des Waldes. Brüderchen verwandelt sich in ein Reh. Bei einer Jagd wird der König auf das sprechende Tier aufmerksam.

Schließlich heiratet er das inzwischen erwachsene Schwesterchen, doch die böse Stiefmutter gönnt den beiden ihr Glück nicht und heckt einen bösen Plan aus, der schließlich scheitert.  

Iris Berben zählt zu den beliebtesten und bekanntesten deutschen Schauspielerinnen und ist in über 100 TV- und Kinoproduktionen wie „Sketchup“, „Rosa Roth“, „Das Erbe der Guldenburgs“, „Krupp“ oder „Buddenbrooks“ zu sehen. Sie ist Botschafterin für den Raum der Namen im Berliner Holocaust-Denkmal und Unterstützerin der Hebräischen Universität Jerusalem und Präsidentin der Deutschen Filmakademie. Ihr wurden zahlreiche Auszeichnungen verliehen. Sie lebt in München und Berlin.  

"Stimmungsvoll und atmosphärisch erweckt sie (Iris Berben) die Welt von Brüderchen und Schwesterchen zu Leben und lässt die jungen Hörer darin eintauchen. Beim Lauschen des Märchens nehmen Wald, Quelle, Hütte und Schloss vor dem inneren Auge Gestalt an und man kann sich von dem Märchen davontragen lassen." Janetts-Meinung

"Brüderchen und Schwesterchen müssen in diesem Hörbuch mit tollem Ausmalheft manche Prüfung überstehen. Aber am Ende wird alles gut." GEOmini

"Iris Berben liest stimmungsvoll und abwechslungsreich – sie hat wirklich eine wunderschöne, warme Stimme, der man gut zuhören kann. Eine tolle Idee finde ich, dass anstelle des Booklets ein Ausmalheft zum Märchen beiliegt." Kinderohren 

"Iris Berben betont an den richtigen Stellen und liest so gut vor, dass ich das Gefühl habe, dass sie es nicht abliest, sondern wahrlich ein Kind auf ihren Schoss nimmt, und ihm die Geschichte erzählt. … Meine liebste Kinderkassette wurde dank diesem Hörbuch vom Thron gestoßen und das finde ich toll." Goldkindchen

"Ist auch als Gute-Nacht-Geschichte geeignet, unbedingt!" Minimenschlein

"Die spannenden Szenen der Geschichte sind z.B. mit untergelegten Geräuschen mitreißend ausgestaltet. Iris Berben gibt in dialogischen Passagen den Figuren je eine eigene Stimme. Die eingefügte Musik unterstreicht die traditionelle Märchenstimmung ... eine gelungene Umsetzung." Evangelisches Literaturportal

"Einfühlsam und ausdrucksstark liest Iris Berben mit warmer Stimme das Märchen, das sich nicht an die grimmsche Urfassung hält und grausame oder gewalttätige Passagen weglässt. Wunderbar mystisch klingende Musik am Anfang … und Hintergrundgeräusche, wie Hundegebell oder Hörnerklänge, machen das Märchen zusammen mit Berbens berührender Leseweise, zu einem sinnlich-geheimnisvollen Hörgenuss." Pädagogisches Zentrum Basel

"Ein absoluter Genuss! Dieser Märchenlesung lauschen auch Erwachsene mit großer Freude. Ich bin begeistert – bitte mehr davon!" Birgit Nerenberg, Buchhandlung Sternschnuppe, Hannover

"Gute Märchenhörbücher gibt es nur wenige! Diese Reihe können wir empfehlen!" Doris Höreth, Buchhandlung Pelzner & Partner, Nürnberg

"Auch hier liest Iris Berben mehr als gekonnt und so angenehm, dass man ihr sehr gerne auch noch viel länger zuhören würde." Alliteratus

Empfiehl uns weiter

Newsletter Anmeldung

Besuchen Sie uns auf der Frankfurter Buchmesse in Halle 3.1 / G 29

In der Zeit vom 11. bis 15. Oktober 2017 

 

 

Auf der hr2-Hörbuchbestenliste im August 2016

Hedvig! Der Sommer mit Specki, gelesen von Heike Makatsch

Mehr erfahren

Nominiert für den Deutschen Hörbuchpreis 2015

Die Wochenzeitung DIE ZEIT präsentiert eine Klassik-Edition für Kinder "Große Oper für kleine Hörer" in hochwertiger Box mit Bonus CD. Zwölf bekannte Opern werden erstmals für kleine Kinder ab vier Jahren als Hörspiele erzählt.

Mehr erfahren

Bekannte Opern - als Longplay-Hörspiele

Bekannte Opern verstehen und musikalische Höhepunkte erleben: als Longplay-Hörspiele mit ausführlichen Booklets.

Mehr erfahren

Pinocchio - in der ARD knapp 4 Mio. Zuschauer

Das Hörspiel zum Film mit Mario Adorf, Ulrich Tukur, Florian Lukas, Anke Engelke, Benjamin Sadler, Inka Friedrich, Sandra Hüller und Luca Zamperoni als Erzähler.

Mehr erfahren

Gerd Ruge - Unterwegs Politische Erinnerungen

gelesen von Hans Henrik Wöhler mit Originalton- dokumenten aus den Reportagen, in der Bearbeitung und Regie von Bert Alexander Petzold, platziert auf der hr2 Hörbuchbestenliste November 2013.

Alle Informationen