Ludwig van Beethoven - Fidelio

Große Oper für kleine Hörer Die ZEIT-Edition

Herausgeber:
Bert Alexander Petzold

mit:
Isabel Vollmer, Aischa-Lina Löbbert, Malte Müller, Anna-Maria Böhm, Jean-Paul Baeck, Luca Zamperoni, Christian Bergmann u.a.

ab 4 Jahren und für die ganze Familie

Inhalt:
1 CD mit Booklet, Laufzeit 40 Minuten

ISBN: 978-3-944063-36-2

Preis: 9,99 € (inkl. 19% MwSt.)

In den Warenkorb

Hörprobe

Leonore und Florestan wollen durch die Gassen Sevillas stromern. Als Florestan zur Verabredung nicht erscheint, beginnt Leonore ihn zu suchen. Als Junge verkleidet und unter falschem Namen Fidelio gelangt sie ins dunkle Kellerquartier der Pizarro-Bande. Leonore findet Florestan und befreit ihn.

Ludwig van Beethoven (1770-1827) gab bereits mit sieben Jahren sein erstes Klavierkonzert. Später komponierte er ununterbrochen und schuf über 140 große und kleine Werke. Er notierte Ideen für 50 Opern, vollendete jedoch nur eine einzige und brachte diese 1805 in Wien zur Uraufführung: »Fidelio«. Im Alter ließ sein Gehör so stark nach, dass er Hörrohre und Notizzettel zur Verständigung brauchte – beim Komponieren wurden von ihm die Klaviere regelrecht „zertrümmert“.

Empfiehl uns weiter

Newsletter Anmeldung

Auf der hr2-Hörbuchbestenliste im August 2016

Hedvig! Der Sommer mit Specki, gelesen von Heike Makatsch

Mehr erfahren

Nominiert für den Deutschen Hörbuchpreis 2015

Die Wochenzeitung DIE ZEIT präsentiert eine Klassik-Edition für Kinder "Große Oper für kleine Hörer" in hochwertiger Box mit Bonus CD. Zwölf bekannte Opern werden erstmals für kleine Kinder ab vier Jahren als Hörspiele erzählt.

Mehr erfahren

Bekannte Opern - als Longplay-Hörspiele

Bekannte Opern verstehen und musikalische Höhepunkte erleben: als Longplay-Hörspiele mit ausführlichen Booklets.

Mehr erfahren

Pinocchio - in der ARD knapp 4 Mio. Zuschauer

Das Hörspiel zum Film mit Mario Adorf, Ulrich Tukur, Florian Lukas, Anke Engelke, Benjamin Sadler, Inka Friedrich, Sandra Hüller und Luca Zamperoni als Erzähler.

Mehr erfahren

Gerd Ruge - Unterwegs Politische Erinnerungen

gelesen von Hans Henrik Wöhler mit Originalton- dokumenten aus den Reportagen, in der Bearbeitung und Regie von Bert Alexander Petzold, platziert auf der hr2 Hörbuchbestenliste November 2013.

Alle Informationen