Wolfgang Amadeus Mozart - Die Zauberflöte

Große Oper für kleine Hörer Die ZEIT-Edition

Herausgeber:
Bert Alexander Petzold

mit:
Luca Zamperoni, Malte Müller, Antje Hamer, Lisa Bihl, Anna-Maria Böhm, Aischa-Lina Löbbert, Isabel Vollmer, Christian Bergmann, Jean-Paul Baeck u.a.

ab 4 Jahren und für die ganze Familie

Inhalt:
1 CD mit Booklet, Laufzeit 67 Minuten

ISBN: 978-3-944063-26-3

Preis: 9,99 € (inkl. 19% MwSt.)

In den Warenkorb

Hörprobe

Fürst Sarastro hält Prinzessin Pamina auf seiner Burg gefangen. Der Vogelfänger Papageno und Prinz Tamino wollen sie befreien. Die Königin der Nacht hilft den beiden und schenkt Tamino eine Zauberflöte. Die Melodien verwandeln Böses in Gutes und zähmen wilde Tiere im Wald.

Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791) lebte zwar nur 35 Jahre, schuf jedoch innerhalb dieser kurzen Lebenszeit ein riesiges Werk, darunter 60 Sinfonien und 21 Opern. Bereits als Vierjähriger komponierte er und spielte fehlerlos Klavier. Mit Vater und Schwester unternahm er eine Konzertreise kreuz und quer durch ganz Europa – in einer Kutsche auf holprigen Straßen! Seine berühmteste Oper »Die Zauberflöte« wurde 1791 in Wien uraufgeführt.

"An dieser Reihe gefällt mir besonders gut, dass die Geschichten ganz leicht daherkommen … sie sind gut und kindgerecht nacherzählt. Als Möglichkeit, Kindern Opern nahe zu bringen, finde ich diese Reihe ganz wunderbar. Sie sind leicht eingängig, gut gemacht und schön erzählt." Dorothee Meyer-Kahrweg, hr2-kultur

" … kindgerecht eingebettet in eine Geschichte, so dass die kleinen Zuhörer den Hintergrund der Opernlieder auch wirklich verstehen. … Die kleinen Zuhörer bei uns zu Hause mochten die Opern sehr gerne!" Lehrerbibliothek.de

"In dieser Reihe wird Kindern Klassik näher gebracht. Wichtige Szenen und Figuren der Oper bleiben erhalten, auch die schönsten Arien greift das Hörspiel auf." Main-Echo

"Ein Kindergartenkind mit in die Oper zu nehmen, braucht etwas Mut. Dabei lassen sich viele bekannte Opernstoffe kindgerecht in Hörspielform fassen; die Reihe „Grosse Oper für kleine Hörer“ beweist das überzeugend. Einsteigen lässt sich mit Mozarts 'Zauberflöte' oder Humperdincks 'Hänsel und Gretel'; aber auch'Carmen' oder 'Aida' bringen Opernmagie ins Kinderzimmer. Dafür ist es nie zu früh!"  St. Galler Tagblatt

"Die Musik lässt auf dieser CD keine Wünsche offen." Christ und Bildung

"Die CD ist damit eine gute Möglichkeit, Kindern die Oper auf spannende Art näher zu bringen. Mozarts “Zauberflöte” eignet sich dazu in besonderem Maße, da sie die kindliche Märchenwelt aufgreift und sympathische Charaktere erweckt, die mit Widrigkeiten kämpfen müssen und Mut und Intelligenz brauchen, um die schwierige Aufgabe zu lösen." AG Jugendliteratur und Medien der GEW, Bewertung: sehr empfehlenswert

"Klasse gemacht. Ein schöner Zugang zur klassischen Musik und zur Oper überhaupt. Ich höre sie immer wieder!" Kundenmeinung von B. Staudinger

"Eine gelungene Inszenierung, die eine lustige und spannende Geschichte in kindgerechter Version mit gut gewählten Auszügen aus der Oper kombiniert." Alliteratus

"Man sollte auf jeden Fall einen Blick darauf werfen, wenn man sich für Opern interessiert. Wenn man diese auch noch mit den Kindern hören und ihnen nähern bringen möchte, ist diese Produktion auf jeden Fall hörenswert." Tintenwelten

"'Die Zauberflöte' das Hörspiel aus der Zeit Edition ist ein toller Einstieg in die Welt der Oper. Sehr kindgerecht, unterhaltsam, märchenhaft und nachvollziehbar ist es aufgebaut und lässt die Großen als auch die Kleinen Hörer in die Welt der Opern abtauchen. Der Wechsel aus Hörbuch und Oper ist stimmig und passt perfekt zusammen." Bibilotta

"Sehr gut gefällt mir vor allem die Auswahl der Hörspielsprecher allen voran Luca Zamperoni als Papageno. Insgesamt sehr liebevoll und gelungen inszeniert." Nichtohnebuch

"Lebendig, stimmgewaltig und berührend." Goldkindchen

"Die Zauberflöte ... ist großartig gelungen und begeistert bereits Zuhörer ab vier Jahren." Das Bücherkarussell

"Insofern kann also für die uns vorliegende Zauberflöte eine hundertprozentige und für die weiteren CDs mit Opern von u.a. Verdi, Puccini und Beethoven eine allerhöchstwahrscheinliche Kaufempfehlung ausgesprochen werden - mögen Jung und Alt sich vor den Lautsprechern versammeln, um hernach alsbald auch den Weg in die Opernhäuser zu den Sternstunden der Musik zu finden!" Littlebigthinks

Empfiehl uns weiter

Newsletter Anmeldung

Auf der hr2-Hörbuchbestenliste im August 2016

Hedvig! Der Sommer mit Specki, gelesen von Heike Makatsch

Mehr erfahren

Nominiert für den Deutschen Hörbuchpreis 2015

Die Wochenzeitung DIE ZEIT präsentiert eine Klassik-Edition für Kinder "Große Oper für kleine Hörer" in hochwertiger Box mit Bonus CD. Zwölf bekannte Opern werden erstmals für kleine Kinder ab vier Jahren als Hörspiele erzählt.

Mehr erfahren

Bekannte Opern - als Longplay-Hörspiele

Bekannte Opern verstehen und musikalische Höhepunkte erleben: als Longplay-Hörspiele mit ausführlichen Booklets.

Mehr erfahren

Pinocchio - in der ARD knapp 4 Mio. Zuschauer

Das Hörspiel zum Film mit Mario Adorf, Ulrich Tukur, Florian Lukas, Anke Engelke, Benjamin Sadler, Inka Friedrich, Sandra Hüller und Luca Zamperoni als Erzähler.

Mehr erfahren

Gerd Ruge - Unterwegs Politische Erinnerungen

gelesen von Hans Henrik Wöhler mit Originalton- dokumenten aus den Reportagen, in der Bearbeitung und Regie von Bert Alexander Petzold, platziert auf der hr2 Hörbuchbestenliste November 2013.

Alle Informationen