Richard Wagner - Das Rheingold (Teil I)

Der Ring des Nibelungen für kleine Hörer, Die ZEIT-Edition

Herausgeber:
Bert Alexander Petzold

mit:
Mit Michael Seeboth, Frank Logemann, Christian Bergmann, Luca Zamperoni, Antje Hamer, Jana Rahma u.v.a.

ab 6 Jahren und für die ganze Familie

Inhalt:
1 CD mit Booklet, Laufzeit 73 Minuten

ISBN: 978-3-947161-23-2

Preis: 15,99 € (inkl. 19% MwSt.) UVP

In den Warenkorb

Hörprobe

In den Tiefen des Rheins liegt ein herrliches Gold. Wer daraus einen Ring schmiedet und der Liebe entsagt, erlangt unendliche Macht. Als die Rheintöchter den Nibelungenzwerg Alberich verschmähen, raubt dieser das Gold, schmiedet den Ring und unterwirft sein Zwergenvolk. Der Göttervater Wotan lässt indessen eine Götterburg erbauen. Ihren Erbauern, den Riesen Fasolt und Fafner, verspricht er die Göttin Freia, seine Schwägerin, als Lohn. Er bekommt Ärger mit seiner Frau und bietet statt Freia den Riesen das Rheingold an. Er steigt nach Nibelheim herab, raubt Alberich den Ring und gibt ihn den Riesen. Alberich verflucht den Ring, worauf Fafner im Streit um die Beute Fasolt erschlägt. Die Rheintöchter beklagen den Raub des Goldes, das den Neid in die Welt bringt.

Pressestimmen (Auswahl)

"Der Opernsänger und Schauspieler Michael Seeboth spricht die Erzählerstimme und führt kindgerecht durch die weitverzweigte Handlung." StadtLandKind

"Wagners Opernzyklus gehört auch jenseits des Grüner Hügels zu den epochalsten Gesamtkunstwerken der Musikgeschichte. Unterlegt mit zahlreichen Sprechern wird 'Der Ring des Nibelungen' nicht nur jungen Hörern näher gebracht, sondern rückt Wagners-Werk auch für Kenner der Musik in ein neues Licht." Apple Music

"Die Hörspielszenen sind auf Verständnis der Sinnzusammenhänge angelegt und bilden mit den unaufdringlichen Originalmusikeinspielungen eine organische Einheit." Waltraud Bauer, Dipl. Pädagogin

Bekannte Opern - als Longplay-Hörspiele

Bekannte Opern verstehen und musikalische Höhepunkte erleben: als Longplay-Hörspiele mit ausführlichen Booklets.

Mehr erfahren

Auf der hr2-Hörbuchbestenliste im August 2016

Hedvig! Der Sommer mit Specki, gelesen von Heike Makatsch

Mehr erfahren

Nominiert für den Deutschen Hörbuchpreis 2015

Die Wochenzeitung DIE ZEIT präsentiert eine Klassik-Edition für Kinder "Große Oper für kleine Hörer" in hochwertiger Box mit Bonus CD. Zwölf bekannte Opern werden erstmals für kleine Kinder ab vier Jahren als Hörspiele erzählt.

Mehr erfahren

Gerd Ruge - Unterwegs Politische Erinnerungen

gelesen von Hans Henrik Wöhler mit Originalton- dokumenten aus den Reportagen, in der Bearbeitung und Regie von Bert Alexander Petzold, platziert auf der hr2 Hörbuchbestenliste November 2013.

Alle Informationen