Luca Zamperoni - Liesel und Franz – auf den Spuren von Sopran und Bass

Große Oper für kleine Hörer Die ZEIT-Edition

Herausgeber:
Bert Alexander Petzold

mit:
Aischa-Lina Löbbert, Luca Zamperoni, Viola Zimmermann, Lucas Singer u.a.

ab 4 Jahren und für die ganze Familie

Inhalt:
1 CD mit Booklet, Laufzeit 34 Minuten

ISBN: 978-3-944063-44-7

Preis: 9,99 € (inkl. 19% MwSt.) UVP

In den Warenkorb

Hörprobe

Mit diesem Hörspiel lernen Kinder spielerisch die verschiedenen Singstimmen der Oper kennen. Die Stubenfliege Liesel und der Hausmeister der städtischen Oper Franz streifen während der Opernproben durch das ganze Opernhaus, hören jede Menge Musik und erkunden gemeinsam die verschiedenen Stimmlagen der Sänger. Sie treffen auf Bruno, den brummenden Bass und auf die reizende Mina, deren Freundlichkeit und Gesang als Mezzosopran ganz besonderen Eindruck auf Franz machen.

Der Schauspieler und Produzent Luca Zamperoni, geboren 1970 in Hanau, trat bereits mit acht Jahren am Theater auf. Er studierte Schauspiel und spielte Theater unter anderem in Köln, Neuss und Essen. Bekannt wurde er mit den Fernsehserien "Verbotene Liebe", "SK Kölsch", "In aller Freundschaft" und "Familie Dr. Kleist". Ebenso ist er in zahlreichen Spielfilmen zu sehen, unterrichtet seit vielen Jahren an Schauspielschulen und liest regelmäßig Hörbücher ein. Luca Zamperoni ist verheiratet, hat zwei Kinder und lebt mit seiner Familie in Köln.

Alle Cover der Serie sind von Ole Könnecke gestaltet. Er ist einer der erfolgreichsten Kinderbuch-Illustratoren Deutschlands. Sein witzig hintersinniger Illustrationsstil macht neugierig und begeistert Jung und Alt gleichermaßen.

"Das Hörspiel versucht nicht, möglichst viel Wissen über die Oper in eine Geschichte zu verpacken, sondern beschränkt sich auf ein Thema. Das ist kurzweilig und bleibt gut hängen." Kinderohren

"An dieser Reihe gefällt mir besonders gut, dass die Geschichten ganz leicht daherkommen … sie sind gut und kindgerecht nacherzählt. Als Möglichkeit, Kindern Opern nahe zu bringen, finde ich diese Reihe ganz wunderbar. Sie sind leicht eingängig, gut gemacht und schön erzählt." Dorothee Meyer-Kahrweg, hr2-kultur

 

 

Bekannte Opern - als Longplay-Hörspiele

Bekannte Opern verstehen und musikalische Höhepunkte erleben: als Longplay-Hörspiele mit ausführlichen Booklets.

Mehr erfahren

Auf der hr2-Hörbuchbestenliste im August 2016

Hedvig! Der Sommer mit Specki, gelesen von Heike Makatsch

Mehr erfahren

Nominiert für den Deutschen Hörbuchpreis 2015

Die Wochenzeitung DIE ZEIT präsentiert eine Klassik-Edition für Kinder "Große Oper für kleine Hörer" in hochwertiger Box mit Bonus CD. Zwölf bekannte Opern werden erstmals für kleine Kinder ab vier Jahren als Hörspiele erzählt.

Mehr erfahren

Pinocchio - in der ARD knapp 4 Mio. Zuschauer

Das Hörspiel zum Film mit Mario Adorf, Ulrich Tukur, Florian Lukas, Anke Engelke, Benjamin Sadler, Inka Friedrich, Sandra Hüller und Luca Zamperoni als Erzähler.

Mehr erfahren

Gerd Ruge - Unterwegs Politische Erinnerungen

gelesen von Hans Henrik Wöhler mit Originalton- dokumenten aus den Reportagen, in der Bearbeitung und Regie von Bert Alexander Petzold, platziert auf der hr2 Hörbuchbestenliste November 2013.

Alle Informationen