Brüder Grimm - Vom Fischer und seiner Frau

ICHHöRMAL Märchen-Edition

Herausgeber:
Bert Alexander Petzold

mit:
Annette Frier

ab 4 Jahren und für die ganze Familie

Inhalt:
1 CD mit Musik und Geräuschen sowie 16-seitigem Ausmalheft, Laufzeit 53 Minuten

ISBN: 978-3-947161-21-8

Preis: 11,99 € (inkl. 7% MwSt.) UVP

In den Warenkorb

Hörprobe

Ein armer Fischer angelt einen Butt. Der Fisch kann sprechen und behauptet, ein verwunschener Prinz zu sein. Der Mann hat Mitleid und wirft ihn ins Wasser zurück, deshalb bekommt er zu Hause Ärger mit seiner Frau. Diese hat das Leben in der alten Fischerhütte satt und meint, er hätte sich vom Butt ein Haus wünschen sollen. Der Mann ruft den Butt und trägt die Bitte vor – sie wird erfüllt. Doch bald ist seine Frau ist mit dem Haus unzufrieden und wünscht sich ein Schloss, auch diesen Wunsch erfüllt der Zauberfisch. Doch das Leben im Schloss weckt neue Wünsche und wieder geht der Mann zum Butt. Ob das gut gehen kann? Und ob Reichtum glücklich macht?

Annette Frier, geboren 1974 in Köln, ist eine der bekanntesten und erfolgreichsten deutschen Schauspielerinnen. Sie ist in zahlreichen Comedyshows, Fernsehfilmen und -serien zu sehen, ebenso in Theaterproduktionen und bei Moderationen. Sie hat zahlreiche Hörbücher eingelesen, wurde mit dem Adolf-Grimme-Preis und mehrfach mit dem Dt. Comedypreis und dem Dt. Fernsehpreis ausgezeichnet. Sie ist verheiratet, Mutter der Zwillinge Josefina und Bruno und lebt mit ihrer Familie in Köln.

Die Coverillustrationen der Märchenserie wurden von der bekannten Illustratorin Daniela Kulot gezeichnet.

"Wunderbar erzählt Annette Frier von der Gier, der Unersättlichkeit, welche die Frau des Fischers erwischt hat. Wird zuerst noch vom Glück und der Freude erzählt, so verwandelt sich diese nach kurzer Zeit in Gier und Maßlosigkeit auf Seiten der Frau und Peinlichkeit auf Seiten des Mannes. Annette Frier hat eine angenehme und lebhafte Stimme. Gerne hört man ihr zu. Sie erzählt spannend und betont. In dieser Version des Märchens ist das Vokabular etwas zeitgemäßer, aktueller und somit sprachlich angepasst an eine Altersgruppe ab 4 Jahren. Das Cover ist fröhlich, bunt und ansprechend. Beigefügt ist dem Hörbuch ein kleines 16-seitiges Begleitheft als Ausmalheft. Hier ist die Geschichte nochmals zeichnerisch festgehalten. Es hat die richtige Länge für Kinder ab 4 Jahren. Zum Glück ist es so spannend erzählt, dass diese Altersklasse durchhalten kann bis zum Ende der Geschichte." Bewertung: empfehlenswert, AG Jugendliteratur und Medien der GEW

 

 

Fidelio - als Longplay-Hörspiel

Opern verstehen und musikalische Höhepunkte erleben.

Mehr erfahren

Die Hochzeit des Figaro - als Longplay-Hörspiel

Die Barbier von Sevilla - als Longplay-Hörspiel

Carmen - als Longplay-Hörspiel

Alle Geschichten von Hedvig! als 11 CD-Geschenkbox

gelesen von Heike Makatsch

Mehr erfahren

Nominiert für den Deutschen Hörbuchpreis 2015

Die Wochenzeitung DIE ZEIT und der Amor Verlag präsentieren eine Klassik-Edition für Kinder "Große Oper für kleine Hörer" in hochwertiger Box mit Bonus CD. Zwölf bekannte Opern werden erstmals für kleine Kinder ab vier Jahren als Hörspiele erzählt.

Mehr erfahren

Gerd Ruge - Unterwegs Politische Erinnerungen

gelesen von Hans Henrik Wöhler mit Originalton- dokumenten aus den Reportagen, in der Bearbeitung und Regie von Bert Alexander Petzold, platziert auf der hr2 Hörbuchbestenliste November 2013.

Alle Informationen