Engelbert Humperdinck - Hänsel und Gretel

Oper erzählt als Hörspiel mit Musik.

Herausgeber:
Bert Alexander Petzold

mit:
Luca Zamperoni, Thomas Hof, Marina Mehlinger, Hans-Henrik Wöhler, Manja Kloss

ab 8 Jahren und für die ganze Familie

Inhalt:
1 CD mit Booklet, Laufzeit 68 Minuten

ISBN: 978-3-944063-22-5

Preis: 17,99 € (inkl. 19% MwSt.) UVP

In den Warenkorb

Hänsel und Gretel – erzählt als Hörspiel mit berühmten Melodien und Arien. Humperdincks märchenhafte Oper Hänsel und Gretel, nach dem Libretto seiner Schwester Adelheit Wette, wird mit großartigen Schauspielerstimmen, effektvollen Geräuschen und reichlich Original-Opern-Musik erzählt. Vor jedem Akt erfolgt eine interessante Einführung und man erfährt einiges über Leben und Werk von Engelbert Humperdinck (18541921).

Die Geschwister Hänsel und Gretel werden von ihrer Mutter zur Strafe für ihre Albernheiten und mangelnden Fleiß in den Wald geschickt, um Beeren für das Abendessen zu pflücken. Beide verlaufen sich in der Dunkelheit, übernachten vom Sandmännchen bewacht im Wald und gelangen, aufgeweckt vom Taumännchen, am nächsten Morgen schließlich zum Knusperhäuschen einer hässlichen, unheimlichen Hexe.

Sie verzaubert die beiden Kinder und will sie später braten und aufessen. Nur mit großer List können sich Hänsel und Gretel retten und die böse Alte in ihren eigenen Ofen stoßen. Der Todesgefahr entronnen, werden die Kinder von ihren Eltern aufgelesen, die voller Angst bereits im Wald nach ihnen gesucht haben. Glücklich fällt sich die Familie in die Arme. Erlöst werden ebenso andere Kinder, welche die Hexe verzaubert hatte.

"Hervorragend ist der Aufbau. Zuerst erzählt Luca Zamperoni, wann die Oper ... komponiert worden ist und woher die Ideen dazu stammen. Danach beschreibt er ... was sich im Märchen abspielt ... folgen die Szene in Dialogen, begleitet durch Naturgeräusche, was sehr authentisch wirkt. Und erst nach dieser sorgfältigen Einführung, wenn Kinder wissen, was sich abspielt, folgt der Operngesang mit Musik." Basler Biechergugge, Erziehungsdepartement des Kantons Basel-Stadt 

Treffen Sie uns auf der Leipziger Buchmesse

In der Zeit vom 21. bis 24. März 2024

 

 

Treffen Sie uns auf der Frankfurter Buchmesse – bei BücherWege

In der Zeit vom 16. bis 20. Oktober 2024

 

 

Treffen Sie uns auf der Buch Wien

In der Zeit vom 20. bis 24. November 2024

 

 

Der Ring des Nibelungen weltweit erstmals als vier Longplay-Hörspiele

Opern verstehen und musikalische Höhepunkte erleben.

Mehr erfahren

Das Rheingold - als Longplay-Hörspiel

Opern verstehen und musikalische Höhepunkte erleben.

Mehr erfahren

Carmen - als Longplay-Hörspiel

Die Hochzeit des Figaro - als Longplay-Hörspiel

Nominiert für den Deutschen Hörbuchpreis 2015

Die Wochenzeitung DIE ZEIT und der Amor Verlag präsentieren eine Klassik-Edition für Kinder "Große Oper für kleine Hörer" in hochwertiger Box mit Bonus CD. Zwölf bekannte Opern werden erstmals für kleine Kinder ab vier Jahren als Hörspiele erzählt.

Mehr erfahren

Pinocchio - in der ARD knapp 4 Mio. Zuschauer

Das Hörspiel zum Film mit Mario Adorf, Ulrich Tukur, Florian Lukas, Anke Engelke, Benjamin Sadler, Inka Friedrich, Sandra Hüller und Luca Zamperoni als Erzähler.

Mehr erfahren

Gerd Ruge - Unterwegs Politische Erinnerungen

gelesen von Hans Henrik Wöhler mit Originalton- dokumenten aus den Reportagen, in der Bearbeitung und Regie von Bert Alexander Petzold, platziert auf der hr2 Hörbuchbestenliste November 2013.

Alle Informationen